Microservices Summit 2020

Offline-taugliche Enterprise-Anwendungen mithilfe von Web-APIs

Workshop
Very-Early-Bird Bis 30. April anmelden und bis zu 400 € pro Ticket extra sparen! Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 10. Juni 2020
10:00 - 13:00

Nicht nur Enterprise-Anwendungen die auf der grünen Wiese entstehen, können von neuartigen Web-APIs moderner Browser profitieren. Bestehende Anwendungen – vor allem die berüchtigten Monolithen – lassen sich nachträglich offensichtlich nur schwierig zu einer Offline-First-Anwendung umbauen. Oft lassen sich aber auch große Anwendungen durch gezielte Verwendung von Web-APIs offline-tauglich machen, um so Mehrwerte für die Anwendenden zu schaffen – und dies gilt sowohl für Single-Page-Applications als auch klassische serverseitige Anwendungen.

Wir wollen uns in diesem Workshop einige typische Funktionalitäten in Enterprise-Anwendungen angucken, die sich mit relativ wenig Aufwand offline-tauglich machen lassen. Dabei werden wir wichtige Aspekte wie etwa die relevanten Web-APIs, bewährte Ansätze aber auch bekannte Fallstricke beleuchten. Obwohl wir uns im Bereich Offline-Tauglichkeit gezwungenermaßen im Frontend bewegen, werden wir auch die daraus entstehenden Auswirkungen auf das Backend betrachten.

Empfohlenes Vorwissen: Basis-Kenntnisse im Bereich Web-Entwicklung.