Microservices Summit 2020

Bessere digitale Produkte mit DDD entwerfen

Workshop
Very-Early-Bird Bis 1. Oktober anmelden und bis zu 400 € pro Ticket extra sparen! Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 9. Juni 2020
09:00 - 12:30

Teamübergreifende Empathie: Wie wir mit Domain-driven Design, Event Storming und Domain Storytelling ein gemeinsames Verständnis für unser Produkt entwickeln.

Wer gute und nachhaltige Softwareprodukte entwickeln will, sollte nicht damit beginnen, Technologien oder Frameworks zu evaluieren. Der erste Schritt sollte darin bestehen, eine gemeinsame Sprache im gesamten Team zu entwickeln und zu etablieren. Dies ist unerlässlich, um Konzepte, Ideen und Lösungen mit Fachexperten diskutieren zu können.

In diesem Workshop werden wir zunächst sehr kurz die grundlegenden Ideen, Konzepte und Muster von Domain-driven Design vorstellen. In einem anschließenden praktischen Teil geht es primär um Event Storming. Wir werden zudem am Rande noch auf Domain Storytelling als Ergänzung eingehen. Beides sind zwei Ansätze des Collaborative Modeling, die technischen Expert*innen, Entwickler*innen und allen anderen Projektteilnehmer*innen helfen, ein gemeinsames Verständnis einer Geschäftsdomäne zu entwickeln und so bessere digitale Produkte zu entwickeln.

Nach dem Workshop werden die Teilnehmer*innen:

– Einen Überblick über die wichtigsten Konzepte von DDD haben
– Die Kommunikationslücken zwischen Unternehmen, Entwicklung und anderen Projektmitgliedern schließen können
– Verstehen, wie man eine Domäne mit Domain Storytelling entdeckt
– Event Storming Workshops für Ihre Produkte durchführen können